Hochtour
Wildspitze

Als höchster Berg Tirols und zweithöchster Österreichs zählt die Wildspitze wohl zu den begehrtesten Zielen der Ötztaler Alpen. Wer einmal am 3.770 m hohen Gipfel gestanden ist und das unglaubliche Panorama genossen wird, wird sich noch lange an diesen Moment erinnern.

Wildspitze mit Bergführer

Technisch relativ einfach und landschaftlich sehr beeindruckend zeigt sich der Anstieg auf dem Normalweg vom Pitztal auf die Wildspitze.

Tipp: Jeden Dienstag und Freitag bieten wir die Wildspitze als Gruppentour zum Vorzugspreis an. Infos dazu im Wochenprogramm.

Facts

€ 400,00

Preis gilt für 1-2 Personen. Jede weitere Person +10%. 

Highlights der tour

Überblick Hochtour Wildspitze Mit Bergführer

Mit der U-Bahn, dem „Gletscherexpress“, überwinden wir die ersten 1000 hm bis auf eine Höhe von 2.840 m. Von hier geht es zu Fuß weiter über wegloses Moränengelände und den Mittelbergferner zum Mittelbergjoch (3.166 m).

Kurzer Abstieg (90 hm) zum Taschachferner. Als Seilschaft gehen wir die nächsten 750 hm im leichten Anstieg und einfachen Gelände bis zum Südgrat der Wildspitze. Die letzten 100 hm überwinden wir am kurzen Seil mit kleinen einfachen Kletterpassagen (UIAA I+).

Gleicher Weg zurück. Mit dem Gletscherexpress wieder ins Tal.

Infos zur Ausrüstung und den Programm-Flyer findest Du im Bereich DOWNLOADS.

Wissenswertes zur Tour