Wildspitzumrundung 5 Tage

Termin A: 19.6. - 22.06.2022
Termin B: 04.09. - 07.09.2022

Auf der fünftägigen Hochtour umrunden wir die Wildspitze auf wenig begangenen Pfaden. Die beeindruckende Eis- und Gletscherwelt der Ötztaler Alpen bietet die Kulisse für diese wunderbare Mehrtagestour. Wir übernachten auf gemütlichen Alpenvereinshütten und natürlich steigen wir auch der Königin der Ötztaler Alpen aufs Haupt.

Facts

€ 560,00

Preis gilt pro Person ab 4 Teilnehmer*innen 

Highlights der tour

Überblick

Tag 1: Sonntag
Treffpunkt: 11:00 Uhr Bergführerbüro Mandarfen. Gemeinsamer Aufstieg zum Taschachhaus auf 2.434 m. Übernachtung am Taschachhaus.

Tag 2: Montag
Vom Taschachhaus steigen wir auf zur Hinteren Ölgrubenspitze, 3.296 m. Dann Abstieg übers Wanetjoch (3.110 m) zur Rauhekopfhütte auf 2.732 m. Übernachtung auf der Rauhekopfhütte.

Tag 3: Dienstag
Von der Rauhekopfhütte steigen wir auf zu den Hintereisspitzen, 3.486 m. Dann Abstieg zum Brandenburger Haus auf 3.272 m. Übernachtung am Brandenburger Haus.

Tag 4: Mittwoch
Vom Brandenburger geht es zum Fluchtkogel, 3.500 m. Es folgt der Abstieg über die Vernagthütte zur Breslauer Hütte. Übernachtung auf der Breslauer Hütte.

Tag 5: Donnerstag
Von der Breslauer Hütte Aufstieg zur Wildspitze, 3.770 m. Dann Abstieg zum Pitztaler Gletscher und Talfahrt mit dem PitzExpress. Ende der Tour und Verabschiedung.

Wissenswertes zur Tour